Weihnacht i. d. Villa Stein

Hör-Spiel-Lesung mit Bildprojektion und Musik

Preis

600€ + NK*

Duo mit Musiker

400€ + NK*

Solo mit Playback

Nebenkosten

Nebenkosten = Fahrtkosten, ggf. Übernachtungen, ggf. Technikleihgebühren, ggf. Gema-Gebühren

Bedingungen

Eine FREIE Fläche von ca. 3 Metern Breite u. 4 Metern Tiefe

Einen Stromanschluß in unmittelbarer Nähe

Eine helle, ebene Rückwand od. eine Projektionsfläche von min. 2 x 2 Metern

Aufbauzeit ca. 30 – 40 Minuten

Dauer

ca. 65 Minuten ohne Pause

Es weihnachtet in der Damen-WG

Nachdem sich die sechs ebenso unterschiedlichen wie liebenswerten Ladies in „Mitbewohnerin gesucht“ kennengelernt haben, werden sie bald ihr erstes gemeinsames Weihnachtsfest in der Villa Stein feiern. Humorvoll und anrührend planen die Damen einen geselligen Heiligabend.

Ein herzzerreißend komisches, tragisches und menschliches Kabinettstückchen mit Cartoons und Liedern. Mitlachen, Mitleiden und Mitsingen sind ausdrücklich erwünscht!

Meinungen aus dem Publikum:

Jule Vollmer präsentierte ihre Hör-Spiel-Lesung „WEIHNACHT IN DER VILLA STEIN“ in einem humorvollen und pointenreichen Vortrag. Vor allem ihre stimmliche Präsenz und die unglaubliche Wandlungsfähigkeit, mit der sie allen Figuren in der Geschichte sehr facettenreich eine eigene Stimme verleiht, konnten dabei beeindrucken. Die feinen Illustrationen von Sonja Morisse und insbesondere das sensible Zusammenspiel mit Ihrem musikalischen Partner Elmar Dissinger am Klavier taten ein Übriges, um das Publikum an diesem Advents-Sonntag in ihren Bann zu ziehen.“

— Michael Batt, Kulturreferent, Kulturbüro Dortmund

Filmauszug zum Stück —>

Related Projects
Kontakt

Schreiben Sie in dieses Feld

Not readable? Change text. captcha txt
0

Start typing and press Enter to search