Über mich

 In Allgemein

„Die Stimme ist mein Instrument – die Sprache mein Medium – die Satire meine Leidenschaft“

Seit mehr als 25 Jahren widme ich mich als Schauspielerin, Sängerin und Rezitatorin der Verbindung von Literatur u. Musik. Daneben arbeite ich als Dokumentar- und Synchronsprecherin für den WDR Köln (ZEITZEICHEN, PLANET WISSEN), BBC, ARTE, MDR, Kabel 1 und National Geographic Channel u.v.a.

Ich schreibe auch gerne. Zum Beispiel Theaterstücke und satirische Kurztexte. Neben dem Bühnenvortrag wurden und werden meine Stücke und Kurzgeschichten bei renommierten Verlagen veröffentlicht, wie z.B.: Hoffmann & Campe, Heyne, Knaur, Eichborn, Klartext, Kopaed, Pendragon und LitArt Edition.

 

Recent Posts
Showing 2 comments
  • Ilona Haupt-Roloff
    Antworten

    Habe Ihren Auftritt heute ( es ist schon gestern gewesen) Abend in Korschenbroich genossen. Die Art und Weise wie Sie Ihre skurrilen Kurzgeschichten vorgetragen haben, hat mich fasziniert. „Frau Münchdorfs Nachlass“ versetzte mich 30 Jahre zurück, als ich im Ruhrgebiet (Dortmund) fünf Jahre gelebt habe, wo die Bude / Trinkhalle ein fester Bestandteil jedes Stadtteils war. Die Sprache des Ruhrpotts begeisterte mich damals wie heute bei Ihnen. Else Stratmann wurde meine „Lieblingsfrau“ , die ich oft bei Familien-bzw. Freundesfeiern „benutzt“ habe, um den Jubilaren eine Festrede im Ruhrpottslang zu halten.
    Herzlichen Dank auch für Ihr Buch“Und selbst?“, das ich als Preis für drei richtige Antworten von Ihnen geschenkt bekam. Ich hätte noch viel mehr Leckereien nennen können.
    Alles Gute wünsche ich Ihnen! Ilona Haupt-Roloff

    • Jule
      Antworten

      Vielen Dank für die tolle Rückmeldung, liebe Frau Haupt-Roloff!
      Auch Ihnen alles Gute, vielleicht begegnet man sich ja bei einer anderen Gelegenheit, einem neuen Programm wieder.
      Ihre Jule Vollmer

Leave a Comment

Kontakt

Schreiben Sie in dieses Feld

Not readable? Change text. captcha txt
0

Start typing and press Enter to search